IT&me auf der MuC 2018 in Dresden

Computer sind mittlerweile Teil unseres Lebens, unseres Alltags geworden. Wir nutzen sie nicht einfach nur, wir interagieren auch mit ihnen. Mensch und Technik verbinden sich miteinander – doch auch Menschen untereinander nutzen technische Innovationen, um sich auszutauschen, um in Kontakt zu kommen oder bleiben. Die Fachtagung Mensch und Computer 2018 präsentiert deshalb schwerpunktmäßig Arbeiten und Ergebnisse um das Thema “Interaktion – Verbindet – Alle”.

Auch IT&me ist mit mehreren Beiträgen vertreten. Im Mittelpunkt des Workshops “Partizipative und sozialverantwortliche Technikentwicklung” werden die Teilnehmer*innen sich aus unterschiedlichen technischen Kontexten und Disziplinen mit den Potenzialen und Grenzen des Partizipativen Designs im Hinblick auf eine sozialverantwortliche Technikentwicklung auseinandersetzen. Dabei geht es um die Diskussion der Frage: Inwieweit führt die Beteiligung von Nutzer*innen zu einer sozialverantwortlichen Technikentwicklung? IT&me-Mitarbeiterin Julia Hermann wird dazu ihren Beitrag “Partizipative Entwicklung einer Lern- und Vernetzungsplattform für weibliche IT-Professionals” vorstellen. Darüber hinaus wird sie auf ihrem Poster “Das Leben der Gerel P. – Personas im Projektzyklus” zeigen, wie sich eine Persona im Projektverlauf weiterentwickelt und wie sich das auf die Software-Entwicklung auswirkt.

Das Programm besteht auch in diesem Jahr aus dem wissenschaftlichen Track “Mensch-Computer-Interaktion” (MCI) sowie aus dem Praktiker-Track “Usability Professionals” (UP).

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Programm finden Sie hier.

Jetzt vormerken!

Vorname:*
Nachname:*
E-Mail:*
Verifikation: