Unternehmensumfrage für Handlungsempfehlungen

Frauen sind in der IT immer noch rar. Um das nachhaltig zu verändern, sind nicht nur Frauen selbst gefragt, sich in der Branche zu etablieren, sondern auch Unternehmen müssen ein Umfeld schaffen, in dem Frau-Sein in der IT selbstverständlich ist. Bei IT&me unterstützen wir IT-Expertinnen, (wieder) Fuß in der IT zu fassen und einfach Kontakt zu Unternehmen aufnehmen zu können. Gleichzeitig setzen wir Handlungsempfehlungen für Unternehmen um, wie Frauen besser in Arbeits- und Entwicklungsprozesse integriert werden können.

Damit wir Ihre Wünsche und Anregungen als Unternehmen in unsere Konzeption integrieren können, haben wir einen Fragebogen entwickelt, mit der Bitte, ihn von entsprechenden Mitarbeiter*innen ausfüllen zu lassen (Abteilungsleiter*innen, Mitarbeiter*innen im IT-Projektmanagement, Entwicklungsteams, alle, die sich für Diversität und Chancengleichheit interessieren).

Mit Ihrer Mitwirkung leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung unseres Projekts. Die Umfrage wird in etwa 5-8 Minuten in Anspruch nehmen. Sie steht Ihnen unter folgendem Link bis Ende März bereit:

Um die Motivation zur Teilnahme anzukurbeln, verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen 5 x 1 Original IT&me-Kaffeetasse.

Darüber hinaus suchen wir in nächster Zeit interessierte Mitarbeiterinnen für unsere Plattform, um Funktionalität und Inhalte als Vertreterinnen der Zielgruppe zu testen. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie ihre Mitarbeiterinnen bereits jetzt darüber informieren und wir Sie ab Ende Juni erneut dazu ansprechen können. Weitere Informationen versenden wir im Juni.

Wir danken Ihnen für Ihren Einsatz und freuen uns, wenn wir Sie ab Mitte des Jahres als Unternehmen auf unserer Plattform begrüßen können. Für Rückfragen und Anmerkungen sprechen Sie mich direkt an unter amelie.hauptstock@uni-due.de. Weitere Informationen zu unserem Projekt finden Sie unter www.itandme.de.

Jetzt vormerken!